Ein gutes Gleitgel ist im Liebesspiel viel mehr als nur Mittel zum Zweck. Empfindsamkeit, Lust und vor allem Spass lassen sich schon mit ein paar Tropfen deutlich steigern. Fakt ist: Gleitgel macht richtig Spass und das nicht nur wenn es lecker schmeckt. Im Allgemeinen lässt sich sagen, dass es drei Arten von Gleitmitteln für die körperliche Anwendung gibt.

 

Gleitmittel auf Wasserbasis

Gleitmittel auf Wasserbasis eignen sich hervorragend für die Anwendung mit Sexspielzeug. Die wasserbasierenden Substanzen greifen die Oberflächen deiner Toys nicht an und verhalten sich völlig neutral. Wasserbasierende Gleitmittel sind im Regelfall PH neutral und fördern nicht die Bildung von schädlichen Bakterien! Mit Kondomen kann ein solches Gleitgel bedenkenlos angewendet werden. Wasserbasierende Texturen lösen sich im Wasser schnell auf und sind deshalb für den Einsatz in Dusche und Badewanne nicht unbedingt empfehlenswert.

 

Gleitmittel auf Silkonbasis

Gleitmittel auf Silkonbasis verfügen über hervorragende Gleitfähigkeit und sind mit dieser Leistung den Wasserbasierenden deutlich überlegen. Diese Gleitmittel können auch im Wasser und unter der Dusche problemlos angewendet werden. Auch mit Kondomen funktionieren die Mittel einwandfrei. Besonders empfehlenswert sind die silikonhaltigen Gleitmittel auch für erotische Massagen. Silikonhaltige Gleitmittel sollten nicht mit Sextoys verwendet werden! Die Silkon-Substanzen solcher Gleitmittel können Oberflächen und Materialen deiner Toys angreifen! Im Zweifelssfall sollte vor der Anwendung mit Sexspielzeug ein Test auf die Verträglichkeit mit Silikon-Gleitgel durchgeführt werden.

 

Gleitmittel auf Ölbasis

Ölhaltige Substanzen können generell zu bakteriellen Problemen führen und zudem noch Oberflächen und und Materialien von Toys und Kondomen angreifen! Wir empfehlen die Nutzung von ölhaltigen Mitteln ausschliesslich zur äusserlichen Massage!

 

Sensitive Gleitgel

Der Anspruch im Bezug auf Inhaltsstoffe und Verträglichkeit von Gleitgel ist hoch. Viele Hersteller haben reagiert und bieten Texturen von besonders hoher Qualität und Reinheit an. Bioglide und pjur med sind hier nur einige Beispiele. Ausführliche Informationen findest Du in der entsprechenden Kategorie unserer Drogerie.

 

Specials

Heute gibt es eine Vielzahl der unterschiedlichsten Gleitgel-Varianten. Da gibt es die mit Geschmack, die mit Wärme- oder Cooling-Effekt. Für den Analsex gibt es eine ganze Reihe an speziell abgestimmten Gleitgels. Auf unseren Produktseiten findest Du zu all diesen Varianten und Themen ausführliche Informationen.