Zum Vergrößern in das Bild klicken



Bären-Flogger LEDER mit Holzgriff

Artikelnummer: 104456

Intensiv und dumpf! OOH Yeah

Sofort lieferbar Lieferzeit: 1 - 3 Tage

Was ist den bitte ein Flogger? Als Flogger werden Riemenpeitschen aus unterschiedlichsten, häufig weichen Materialien wie Lederriemen oder Latex- oder Kunststoffstreifen bezeichnet. Die vielen Riemen erzeugen einen hohen Luftwiderstand und beim Auftreffen ein sehr charakteristisches Geräusch/Klatschen.

Der Bärenflogger XL ist der schwerste Flogger in unserem Sortiment und wiegt stattliche 750g!

Dieser Bären-Flogger wird von jenen geliebt, die ausgedehnten Flogger Sessions mit intensiv-dumpfem Schmerz lieben. Die Technik hierbei sind nicht einzelne Schläge aus dem Handgelenk, sondern typischerweise sogenannte „Achten“. Hierfür schwingt man den Flogger aus dem ganzen Arm und lässt ihn abwechselnd von oben auf die linke und rechte Schulter treffen. Die Bewegung des Flogger-Arms deutet dabei eine liegende Acht an. Mit dieser Schlagtechnik kann man sich den ganzen Rücken bis zum Hintern hinunter arbeiten. Je nach Geschmack kann der Flogger natürlich auch in anderen Bereichen angewendet werden. Das leicht bauchige Ende des kräftigen Griffs liegt beim Schlagen der Achten gut in der Hand und erlaubt einen sicheren Halt trotz des hohen Gewichts. Er ist mit einer abknöpfbaren Halteschlaufe versehen mit der du dieses Imposante Instrument dekorativ plazieren kannst.

Der imposante Griff ist durchaus auch für alternative Anwendungen gedacht und geeignet. Wir empfehlen hierfür jedoch ein Kondom überzuziehen.

- Hergestellt aus dickem, weichen Büffelleder
- Griff aus Rosenholz
- Gesamtlänge des Floggers ca. 80 cm
- Länge Tails ca. 55 cm
- Durchmesser Griffs  30 - 37 mm 
- Gewicht ca. 750 Gramm

VORSICHT:  keinesfalls direkt auf die Wirbelsäule und in den Bereich der Nieren schlagen. Diese schwere Variantekann bei heftigerem Einsatz Verletzungen in der Tiefe verursachen.


 



 

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.